Franz AG
Franz AG

Wir sind und bleiben für Sie da!

Corona-Virus COVID-19

Der Bundesrat hat am 28. Oktober die aktualisierten, strengeren Corona-Schutzmassnahmen für die Schweizer Bevölkerung kommuniziert.

Was bedeutet dies für die Kundinnen und Kunden der Franz AG?

1. Gesundheit hat Priorität
Unser oberstes Ziel ist es, bei der Eingrenzung des Corona-Virus mitzuhelfen und alle angeordneten Massnahmen des Bundes einzuhalten. Deshalb gilt eine Maskenpflicht (sitzend und stehend) in sämtlichen Innenräumen. Wird sitzend, zB. ein Getränk konsumiert, darf auf die Maske verzichtet werden. 

Die weiteren angeordneten Hygienevorschriften des BAG behalten nach wie vor Gültigkeit www.bag-coronavirus.ch

2. Bereich Werkstatt geöffnet
Die Öffnungszeiten bleiben unverändert.

Neben den im Punkt 1 erwähnten Massnahmen, treffen wir die folgenden zusätzlichen Vorkehrungen:
- Sie können den Fahrzeugschlüssel direkt im Schlüssel-Safe einwerfen/abholen.
- Der Fahrzeugschlüssel und der Türgriff werden vor der Rückgabe desinfiziert
- Während dem Arbeiten schützen wir Ihr Fahrzeug mit Schutzmaterial (Lenkrad, Sitz und Wählhebel)
- Das Abholen und Zurückbringen Ihres Fahrzeuges zu Ihnen nach Hause wird so weit möglich angeboten

3. Bereich Verkauf (Showroom) geöffnet
Unter Einhaltung der unter Punkt 1 erwähnten Maskenpflicht sowie allen weiteren Hygienevorschriften des BAG sind unsere Verkaufsräume offen. Wir sind auch telefonisch und per Email zu den gewohnten Öffnungszeiten für unsere Kundinnen und Kunden da. Sämtliche Fahrzeuge sind online bestellbar.

4. Car Wash geöffnet
Unsere Anlagen in Wettswil, Zürich-Mythenquai und Glarus sind offen. Die Hygienevorschriften werden auch in diesem Bereich angewendet.